Produkte
Marken-Übersicht
5

westermann Wie spät ist es?
miniLük

Beschreibung

Erste Uhrzeiten sind die leicht zu erlernenden Uhrzeiten von 1 bis 12 Uhr im Tagesverlauf. Der Mittag (12 Uhr) mit dem höchsten Stand der Sonne teilt den Tag in Vormittags- und Nachmittagszeiten.
In diesem Rahmen werden Uhrzeiten mit Angaben kurz vor und kurz nach vollen Stunden geübt, Uhrzeiten mit viertel und halben Stunden sowie 5 und 10 Minuten vor und nach vollen Stunden anhand von analogen Uhren (mit Zifferblatt).Ausserdem sind die Uhrzeiten zu verschiedenen Aktivitäten im Tagesverlauf der Kinder zu bestimmen und die Endzeiten von Back- und Kochvorgängen.Die systematischen Übungen der einfachen Uhrzeiten bilden die Grundlage für das Erlernen auch der komplizierten Uhrzeiten.
Inhalt- Welche Uhrzeit ist das?- Wann machen Tina und Timo das, vormittags oder nachmittags?- Womit spielen Tina und Timo um diese Uhrzeit, am Vormittag und am Nachmittag?- Die Uhr im Tagesverlauf: Um welche Uhrzeit machen Tina und Timo das?- Was machen Tina und Timo um diese Uhrzeit/zur gleichen Uhrzeit?- ... kurz vor oder kurz nach der vollen Stunde.- ... Viertel vor oder Viertel nach der vollen Uhrzeit.- ... 5 Minuten vor, 5 Minuten nach oder die genaue volle Stunde.- ... 5 oder 10 Minuten vor oder nach der vollen Stunde.- Wie spät ist es auf die Minute genau?- Wann müssen die Kekse, die Pizza und der Kuchen aus dem Backofen genommen werden?- Wann müssen die Eier, das Spiegelei und der Reis vom Herd genommen werden?

Zur Bearbeitung dieses Übungsheftes benötigen Sie das miniLÜK-Lösungsgerät.


  • Technische Daten
  • Länge: 14.00 cm
  • Höhe: 26.00 cm
CHF 9.50 / Stk Preis inkl. 2.5% MwSt
In den Warenkorb +
Produkt-Nr.: 658.424.400

Beschreibung

Erste Uhrzeiten sind die leicht zu erlernenden Uhrzeiten von 1 bis 12 Uhr im Tagesverlauf. Der Mittag (12 Uhr) mit dem höchsten Stand der Sonne teilt den Tag in Vormittags- und Nachmittagszeiten.
In diesem Rahmen werden Uhrzeiten mit Angaben kurz vor und kurz nach vollen Stunden geübt, Uhrzeiten mit viertel und halben Stunden sowie 5 und 10 Minuten vor und nach vollen Stunden anhand von analogen Uhren (mit Zifferblatt).Ausserdem sind die Uhrzeiten zu verschiedenen Aktivitäten im Tagesverlauf der Kinder zu bestimmen und die Endzeiten von Back- und Kochvorgängen.Die systematischen Übungen der einfachen Uhrzeiten bilden die Grundlage für das Erlernen auch der komplizierten Uhrzeiten.
Inhalt- Welche Uhrzeit ist das?- Wann machen Tina und Timo das, vormittags oder nachmittags?- Womit spielen Tina und Timo um diese Uhrzeit, am Vormittag und am Nachmittag?- Die Uhr im Tagesverlauf: Um welche Uhrzeit machen Tina und Timo das?- Was machen Tina und Timo um diese Uhrzeit/zur gleichen Uhrzeit?- ... kurz vor oder kurz nach der vollen Stunde.- ... Viertel vor oder Viertel nach der vollen Uhrzeit.- ... 5 Minuten vor, 5 Minuten nach oder die genaue volle Stunde.- ... 5 oder 10 Minuten vor oder nach der vollen Stunde.- Wie spät ist es auf die Minute genau?- Wann müssen die Kekse, die Pizza und der Kuchen aus dem Backofen genommen werden?- Wann müssen die Eier, das Spiegelei und der Reis vom Herd genommen werden?

Zur Bearbeitung dieses Übungsheftes benötigen Sie das miniLÜK-Lösungsgerät.


  • Technische Daten
  • Länge: 14.00 cm
  • Höhe: 26.00 cm

Zubehör

Kontrollgerät - Lösungsgerät

westermann Kontrollgerät - Lösungsgerät

miniLük

4 Details ansehen
Geschenk - Gutscheine Geschenk- Gutscheine

Wir nutzen Cookies, um Zugriffe auf unserer Website zu analysieren und bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung . Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie fortfahren.

Ok, verstanden