6

Thienemann Verlag Der Räuber Hotzenplotz und
die Mondrakete

Beschreibung

Ursprünglich von Otfried Preussler als Puppenspiel geschrieben, wiederentdeckt und zur Vorlesegeschichte ergänzt von Susanne Preußler-Bitsch. Üppig und in Farbe illustriert.

Wachtmeister Dimpfelmoser steht der Schweiss auf der Stirn. Grund dafür: Der berüchtigte Räuber Hotzenplotz ist mal wieder ausgebrochen. Was für eine Katastrophe! Denn jeder weiss: Der Räuber Hotzenplotz ist der gefährlichste Räuber im ganzen Landkreis. Seppel und Kasperl sind fest entschlossen, den Räuber wieder einzufangen – und haben eine grandiose Idee. Sie wollen ihn ein für allemal auf den Mond schiessen!

Das Buch ist auf Antolin gelistet.
Antolin ist ein Online-Portal zur Leseförderung von Klasse 1 bis 10.Die Schüler/-innen lesen ein Buch und können dann unter www.antolin.de Quizfragen zum Buchinhalt beantworten. Richtige Antworten werden mit Lesepunkten belohnt.



Produkt-Nr.: 666.124
Stückpreis
inklusive 2.5% MwSt
CHF 17.90 / Stk
Geschenk- Gutscheine

Wir nutzen Cookies, um Zugriffe auf unserer Website zu analysieren und bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung . Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie fortfahren.

Ok, verstanden