Tudor CD Schellen-Ursli
Mundart

Beschreibung

Alois Carigiet, Selina Chönz, Hans Gmür (Gelesen "Dialektfassung")

Eine Engadiner Kindergeschichte.
Die Geschichte vom Schellenursli gründet auf der uralten Überlieferung des Chalanda-Marz: so nennt sich das Fest der Kinder im Engadin, die den Winter ausschellen. Die Geschichte spielt in Guarda, einem Dorf im Engadin (Kanton Graubünden, Schweiz). Sie handelt vom Brauch des „Chalandamarz“, der alljährlich am 1. März durchgeführt wird.


Produkt-Nr.: 695.113
Stückpreis
inklusive 7.7% MwSt
CHF 23.80 / Stk

Zubehör

Orell Füssli Verlag Schellen-Ursli
CHF 29.90 / Stk Stückpreis inkl. 2.5% MwSt
Geschenk- Gutscheine

Wir nutzen Cookies, um Zugriffe auf unserer Website zu analysieren und bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung . Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie fortfahren.

Ok, verstanden